Malinois De La Frisone Liberte

Aufzucht

Unsere Welpen kommen im Haus zur Welt und verbringen die ersten vier Wochen bei uns im Haus.

Danach ziehen sie in ihren eigenen „Welpenzwinger“ mit großem Gartenauslauf. Direkt daneben befindet sich der Spielplatz unserer Tochter, den sie mit ihren Freunden bei gutem Wetter immer nutzt.

Im Auslauf der Welpen werden wir für die Kleinen diverse Spielgeräte (Rutsche, Wippe, Flaschen-/Dosenvorhänge aufbauen. Des Weiteren werden die Welpen an verschiedene Geräusche und ans Autofahren gewöhnt. Besuche der Welpen und der Mutter können ab der 4. Woche erfolgen - auch Kinder sind herzlich willkommen.

Die Mutter und Ihre Welpen werden von Geburt bis zum Abgabetermin, falls erforderlich, von unserem Tierarzt vor Ort betreut. Gechipt und geimpft werden die Welpen in der 7. Woche. Mit acht Wochen ziehen die Welpen dann zu ihren neuen Besitzern.

Der Kontakt zu den neuen Welpenbesitzern ist uns sehr wichtig, denn wir möchten wissen wie es den Welpen geht und wie sie sich entwickeln.

Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Aufzucht-Anlage